Frittatina al Pomodoro

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Frittatina al Pomodoro - Omelett mit Tomatensauce
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

H FÜR DIE OMELETTS
4-6  Eier
   Salz
4Teel. Olivenöl
H FÜR DIE TOMATENSAUCE
1klein. Dose geschälte Tomaten
3-4  Abgezogene Knoblauchzehen
   Salz
 Einige Ganze Basilikumblätter

Quelle

 Gisela Barche, Siegfried Himmer
 (Bianca Ruscio, Bäuerliche Küche)
 Toskana, Küche, Kultur und Menschen; Ceres Verlag
 ISBN 3-7670-0363-5
 Erfasst *RK* 10.08.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Eier (Anzahl nach Wunsch) mit etwas Salz verquirlen und in einer kleinen Pfanne mit 1 Teelöffel Olivenöl je ein Omelett pro Person von beiden Seiten hellgelb braten (etwa 1 Minute von jeder Seite).

Die Tomaten mit den zerdrückten Knoblauchzehen und etwas Salz etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen, kurz vor Ende der Kochzeit die Basilikumblätter zugeben.

Die Frittate halb zusammenlegen und die heiße Tomatensauce darübergießen.

Anmerkung: als Hauptmahlzeit für zwei und zur Resteverwertung noch etwas Spargel und Hühnerbrust dazu, besser gehts nicht.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.05.2008 von / created on 05/19/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de