Forellen-Pate auf buntem Salat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Forellen-Pâté auf Buntem Salat
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise
Menge: 6 Portionen

Zutaten

250Gramm Geräucherte Forellenfllets
3  Schalotten
4Essl. Öl
10Essl. Gemüsebrühe
2Essl. Zitronensaft
200Gramm Meerrettich-Frischkäse
1Bund Schnittlauch
   Salz, Pfeffer, Zucker
1  Roter Apfel
   Je 1 Chicorée und Radicchio
150Gramm Feldsalat
3Teel. Honig
5Essl. Apfelessig
5Essl. Walnussöl

Quelle

 Living at home
 12/2002
 Erfasst *RK* 15.07.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Menü mit Wild

1. Am Vortag: Forellenfilets evtl. entgräten und grob zerpflücken. Schalotten pellen, fein würfeln, in 1 El Öl kurz andünsten, mit 5 El Brühe ablöschen, etwas abkühlen lassen. Forellenfilets mit der Schalottenmischung und 1 El Zitronensaft fein pürieren. Frischkäse zugeben, kurz untermixen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, 2/3 unterheben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzig abschmecken. Abgedeckt über Nacht kalt stellen.

2. Apfel waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln, mit 1 El Zitronensaft mischen. Salate putzen, waschen und trockenschleudern. Honig mit 5 El Brühe erwärmen, mit Essig, etwas Salz, Pfeffer und Zucker verschlagen. Walnussöl und 3 El Öl unterschlagen, dann die Apfelwürfel untermischen. Kurz vor dem Servieren Salate auf Tellern dekorativ anrichten, die Vinaigrette darüber verteilen. Forellen- Pate mit zwei Esslöffeln zu Nocken formen und daraufsetzen. Übrige Schnittlauch-Röllchen darüberstreuen.

Dazu passt geröstetes Krustenbrot.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.04.2014 von / created on 04/18/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de