Forellen auf Spitzkohl

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Forellen auf Spitzkohl
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Forellen (je 400 g, geschuppt und ausgenommen)
   Salz
8Essl. Zitronensafi
1kg Spitzkohl
   Pfeffer
14Essl. Olivenöl
12  Frühlingszwiebeln
80Gramm Butter

Quelle

 essen&trinken
 Gutes aus dem Ofen; Naumann & Göbel
 ISBN 3-625-10969-7
 Erfasst *RK* 15.12.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Forellen kalt abspülen, trockentupfen, salzen und mit je 2 El Zitronensaft beträufeln

2. Spitzkohl putzen, Strunk entfernen und den Kohl in feine Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 6 El Öl mischen

3. 4 grosse Bogen Alufolie auf der Arbeitsplatte ausbreiten, Spitzkohl daraufgeben, Forellen darauflegen.

4. Frühlingszwiebeln putzen, in feine Streifen schneiden und in den Bauch der Forellen legen. Forellen mit Butterflöckchen belegen, mit restlichem Öl beträufeln und mit Alufolie gut zusammenfalten.

5. Forellen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 25 Minuten garen. Dazu passen Pellkartoffeln und Zitronenspalten.

Anmerkung: Ich hatte Doraden und deshalb die Garzeit auf 35Minuten verlängert.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.06.2012 von / created on 06/13/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de