Fleischkaese im Teig

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fleischkäse im Teig
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4Scheiben Fleischkäse,je ca. 1 cm dick geschnitten
1Essl. Körniger Senf
100Gramm Greyerzer
2  Tomaten
   Salz,Pfeffer
1Pack. Rechteckig ausgewallter Blätterteig (enthält 2
   -- Rollen)
1  Eigelb
1Teel. Rahm

Quelle

 Annemarie Wildeisen
 20-Minuten-Küche; AT-Verlag
 ISBN 3-85502-809-5
 Erfasst *RK* 22.05.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Fleischkäsescheiben auf der einen Seite mit Senf bestreichen. Den Käse in dünne, die Tomaten in dicke Scheiben schneiden.

2. Die erste Teigrolle auf der Arbeitsfläche auslegen und vierteln. Auf jedes Teigstück eine Scheibe Fleischkäse
- Senfseite nach oben - legen. Darauf die Käsescheiben verteilen und zuletzt mit den Tomaten bedecken. Diese mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

3. Die Teigränder mit Wasser bestreichen. Die zweite Teigrolle ebenfalls vierteln. Je ein Teigstück über die belegten Fleischkäsescheiben legen, die Ränder auf eine Breite von 2 cm zurückschneiden und mit einer Gabel gut andrücken. Eigelb und Rahm verrühren und die Oberfläche des Teigs damit bestreichen.

4. Den Fleischkäse im Teig im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 15 Minuten goldbraun backen. Heiss servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.09.2011 von / created on 09/07/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de