Fleckerln mit Weisskraut

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fleckerln mit Weißkraut
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch, Winter
Menge: 4 Portionen

Fleckerln mit Weißkraut

Zutaten

1klein. Kopf Weißkohl (etwa 600 g)
2Essl. Butter
   Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss
5-6Essl. Wasser
4Ltr. Wasser
4Teel. Salz
500Gramm Vollkornbandnudeln
   Majoranblättchen

Quelle

 Dr. Oetker
 Markfrische Küche; Heyne
 ISBN 978-3-453-85560-1
 Erfasst *RK* 22.09.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Weißkohl putzen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Weißkohl abspülen, gut abtropfen lassen und in breite Streifen schneiden.

2. 1 Esslöffel von der Butter in einem großen Topf zerlassen und Weißkohlstreifen unter Rühren darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Wasser hinzufügen und die Zutaten zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten dünsten.

3. Inzwischen Wasser in einem großen Topf mit geschlossenem Deckel zum Kochen bringen. Salz und Bandnudeln zugeben und die Nudeln im geöffneten Topf bei mittlerer Hitze nach Packungsanleitung kochen lassen, dabei zwischendurch 4-5-mal umrühren.

4. Anschließend die Bandnudeln in ein Sieb geben, mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

5. Restliche Butter zerlassen. Bandnudeln und Weißkohlstreifen darin schwenken und mit gewaschenen, gezupften Majoranblättchen sofort servieren.

Anmerkung: Was aus meiner beliebten Reihe "Die einfache Küche des Landes". Das ist so einfach, das es schmeckt, kein Firlefanz, nix Überflüssiges!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.03.2014 von / created on 03/05/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de