Fischstaebchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fischstäbchen
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

800Gramm Seelachsfilet
4Essl. Zitronensaft
   Salz, Pfeffer
8Essl. Mehl
2  Eier
100Gramm Cornflakes
6Essl. Paniermehl
1Teel. Chiliflocken
90Gramm Butter

Quelle

 Martin Kintrup
 Fisch & Meeresfrüchte;GU
 ISBN 3-8338-0075-5
 Erfasst *RK* 16.02.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Filets waschen, trockentupfen, eventuell vorhandene Gräten entfernen. Die Filets in Form von Fischstäbchen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

Das Mehl auf einen Teller geben, die Eier in einem tiefen Teller mit 4 EL Wasser verquirlen. Die Cornflakes zerbröseln und in einem dritten Teller mit dem Paniermehl und den Chiliflocken mischen. Die Fischfilets im Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen und in der Cornflakes-Mischung wenden.

Nacheinander je 1/3 der Butter zerlassen und 1/3 der Fischstäbchen darin von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenpapier leicht entfetten und mit einer Remoulade nach Geschmack servieren.

Anmerkung: Dazu Pernod-Gemüse (anderes Rerzept).

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 30.01.2010 von / created on 01/30/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de