Fischgratin auf Fenchel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fischgratin auf Fenchel
Kategorien: Fisch, Sommer, M9
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Fenchelknollen (gesamt ca. 800 g)
3Essl. Olivenöl
   Salz & Pfeffer
150ml Trockener Weißwein
800Gramm Schellfisch
1Essl. Zitronensaft
200Gramm Schwarze Oliven
150Gramm Crème fraîche
4Portionen Kartoffelpüree (Fertigprodukt)

Quelle

 Cornelia Adam
 Menüs blitzschnell und super einfach; GU
 ISBN 3-7742-2462-5
 Erfasst *RK* 16.04.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Backofen auf 220° vorheizen. Den Fenchel putzen, dabei das Grün abschneiden und beiseite legen. Die Knollen waschen, in dünne Scheiben schneiden und in 2 EL Öl anbraten. Salzen, pfeffern und den Weißwein zugießen. 5 Min. ziehen lassen. 2 EL Sud abnehmen.

2. Eine Gratinform mit i EL Öl auspinseln. Den Fenchel mit Sauce darin verteilen. Den Fisch waschen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und auf den Fenchel legen.

3. Die Oliven entsteinen und grob hacken. Mit der Crème fraîche und den 2 ELWeinsud verrühren, salzen, pfeffern und auf dem Fisch verteilen.

4. Im Backofen (Mitte, Umluft 200°) 15 Min. gratinieren. Das Kartoffelpüree nach Packungsanleitung zubereiten und das klein geschnittene Fenchelgrün untermischen. Mit dem Fenchel und dem Fisch anrichten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.04.2009 von / created on 04/29/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de