Fischfilets mit Gemuesestreifen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fischfilets mit Gemüsestreifen
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Personen

Zutaten

2  Möhren
1  Rote Paprikaschote
2Stangen Lauch
   Salz
4  Fischfilets (je etwa 180 g)
1/2  Unbehandelte Zitrone
   Pfeffer
250Gramm Mozzarella

Quelle

 Cornelia Schinharl
 Jeden Tag gut kochen; G&U
 ISBN 3-7742-6143-1
 Erfasst *RK* 13.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Möhren schälen, die Paprikaschote waschen und putzen. Den Lauch putzen, längs aufschneiden und gründlich waschen. Alle Gemüse in feine Streifen schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, das Gemüse darin etwa 2 Min. vorkochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Fischfilets waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Die Zitronenhälfte heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben.

Die Fischfilets salzen, pfeffern und mit der Zitronenschale bestreuen. Das Gemüse leicht salzen und pfeffern, darauf verteilen. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen. Im heißen Ofen (Mitte) etwa 12 Min. garen, bis der Mozzarella zerlaufen und der Fisch gar ist.

Beilagen: Salzkartoffeln oder Weißbrot

Anmerkung: ich habe halt Brokkoli statt Lauch genommen, und als Fisch Viktoriabarsch. Garzeit: 15 Minuten, sehr gut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.06.2008 von / created on 06/14/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de