Fischfilet mit Ingwer Chinesische Art

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fischfilet mit Ingwer Chinesische Art
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4Scheiben (à 200 g) Fischfilet (z. B. Rotbarsch, Seehecht,
   -- Kabeljau)
   Zitronensaft
   Salz
   Mehl zum Wenden
4Essl. Maiskeimöl oder Erdnussöl
2  Knoblauchzehen
2  Kandierte Ingwerfrüchte oder 1 EL geraspelte
   -- Ingwerwurzel
1Essl. Essig
0,2Ltr. Fleisch- oder Fischbrühe (aus Extrakt)
1Essl. Sherry
2Teel. Stärkemehl
1Messersp. Gemahlene Nelken
2Essl. Sojasauce
1Messersp. Zucker

Quelle

 FISCH!; Mosaik
 ISBN 3-576-10486-0
 Erfasst *RK* 19.10.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Fischfilets waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen, dann in Mehl wenden.

2. Das Öl in einer grossen, Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin in 5-6 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten.

3. In dieser Zeit die geschälten Knoblauchzehen und die Ingwerfrüchte fein hacken. Essig, Brühe, Sherry und Stärkemehl miteinander verrühren.

4. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und auf einer Platte warmhalten. Knoblauch und Ingwer in der gleichen Pfanne anbraten. Mit der angerührten Brühemischung aufgiessen. Nelkenpulver, Sojasauce und Zucker hinzufügen und die Sauce aufkochen lassen. Die Fischfilets mit der Sauce übergossen servieren.

Beilage: körnig gekochter Reis

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.04.2011 von / created on 04/22/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de