Fischfilet in Senf-Kurkuma-Sauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fischfilet in Senf-Kurkuma-Sauce
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Personen

Zutaten

800Gramm Kabeljaufilet
2  Knoblauchzehen
1  Zwiebel
400ml Fischfond
100ml Trockener Weißwein
200ml Sahne
100Gramm Cocktailtomaten
4  Frühlingszwiebeln
1  Karotte
2Essl. Butter
1  Zitrone; den Saft
1Essl. Honig
1Essl. Senf
1Essl. Gemahlener Kurkuma
   Salz und weißer Pfeffer

Quelle

 ARD-Text
 Erfasst *RK* 15.10.2004 von
 Ulli F.

Zubereitung

Knoblauch und Zwiebel schälen, fein würfeln. Butter zerlassen, beides darin andünsten. Fischfond und Wein angießen und bei starker Hitze auf die Hälfte einkochen lassen.

Karotte schälen, in feine Streifen schneiden, Tomaten vierteln.

Fisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Kurkuma in den Sud rühren, sämig einkochen. Karotte, Frühlingszwiebeln und Tomaten kurz mitköcheln. Mit Senf, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt den Fisch dazugeben und ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Dazu Reis servieren.

Anmerkung: In Westfalen wächst kein Reis und es war auch mit Kartoffeln sehr lecker!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.08.2012 von / created on 08/16/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de