Fisch mit Gemuesekruste

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fisch mit Gemüsekruste
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

4Stiele Thymian
120Gramm Zucchini
1  Knoblauchzehe
1Essl. Tomatenmark
4Essl. Olivenöl
30Gramm Semmelbrösel
   Salz
   Pfeffer
400Gramm Seelachsfilet

Quelle

 essen&trinken Für jeden Tag, Heft 07/2007
 Erfasst *RK* 16.06.2007 von
 Torsten Svensson

Zubereitung

Aromatische Knusperhaube: Das zarte Fischfilet mit fein gewürfelten Zucchini, Semmelbröseln und mediterranen Gewürzen ist fix gemacht

1. Die Blättchen vom Thymian abzupfen und hacken. Zucchini putzen. Erst in dünne Scheiben, dann in dünne Stifte, dann in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehe sehr fein hacken. Thymian, Zucchini, Knoblauch, Tomatenmark, Olivenöl und Semmelbrösel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Seelachsfilet trockentupfen und in 2-4 Stücke teilen. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini-Mischung auf den Filets verteilen und festdrücken. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech unter dem heißen Backofengrill auf der 2. Schiene von oben 10-12 Min. überbacken.

Anmerkung: Ich habe den Knobi, den Thymian und die Zucchini grob zerkleinert im Blitzhacker zerkleinert, dann macht das wirklich keine Arbeit.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.05.2009 von / created on 05/20/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de