Fisch mit Currygemuese und Pastis-Sauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fisch mit Currygemüse und Pastis-Sauce
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

H SAUCE
1Essl. Butter
1  Schalotte, fein gewürfelt
1  Knoblauchzehe, fein gewürfelt
100ml Pastis
100ml Brühe
100ml Sahne, geschlagen
H GEMÜSE
1Essl. Olivenöl
1groß. Möhre, in dünnen Scheiben
1/2groß. Fenchel, Grün aufbewahren
   Salz & Pfeffer
   Curry, nach Geschmack
H FISCH
2Stücke Festfleischiges, weisses Fischfilet
 Etwas Zitronensaft
   Salz & Pfeffer
1Essl. Butter

Quelle

 Erfasst *RK* 04.07.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

In einem kleinen Topf die Buter zerlassen und die Zwiebel und Knoblauchwürfelchen anschwitzen, nicht braun werden lassen. Mit dem Pastis ablöschen. Einkochen lassen, die Brühe angiessen und weiter köcheln. Dürch ein Sieb giessen und warm stellen. Kurz vor dem Servieren die Sahne unterheben. Eventuell mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Gemüse anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und mit Deckel ein paar Minuten weiter garen, bis das Gemüse bissfest ist. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen, die Pfanne nicht reinigen.

Den Fisch waschen, abtrocknen, würzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die Butter in der Pfanne zerlassen und den Fisch garen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.07.2011 von / created on 07/04/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de