Fisch mit Baerlauchhaube

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fisch mit Bärlauchhaube
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

H FÜR DIE HAUBE
1Handvoll Bärlauch
3Essl. Paniermehl, maximal
1  Knoblauchzehe
50Gramm Nusskerne
2Essl. Crème fraîche
2Essl. Frisch geriebener Parmesan
   Salz & Pfeffer
1  Ei
H UND
2  Fischfilet, feste wie Rotbarsch, Seehecht
   Salz & Pfeffer
   Bratfett

Quelle

 Erfasst *RK* 13.04.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Bärlauch waschen und grob zerkleinern. Den Knoblauch abziehen.

Alle Zutaten für die Haube in einem Mixer zu einer ziemlich festen Pasta verarbeiten.

Die Fischfilets vorsichtig unter Wasser abspülen, trockentupfen, salzen und pfeffern und eine Seite mit der Paste bestreichen.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die unbestrichene Seite zuerst 1- 2 Minuten braten. Dann den Fisch vorsichtig wenden und bei höherer Hitze weitere 2 Minuten braten.

Anmerkung: Ich habe noch eine Weissweinsauce dazu gemacht.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.04.2011 von / created on 04/22/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de