Fisch mit Apfelcreme

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fisch mit Apfelcreme
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

500Gramm Lengfisch
1  Apfel
1  Rote Zwiebel
1Teel. Butter
250ml Apfelsaft (naturtrüb, ungesüßt)
2Essl. Creme double
1Essl. Geriebener Meerrettich
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1Karton Kresse

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte Kochen für zwei; Naumann&Göbel
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Lengfisch waschen und trockentupfen.

2. Den Apfel schälen, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln.

3. Butter in der kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel eine Minute darin andünsten. Apfelsaft zugießen. Die Apfelstücke hineingeben und etwa zwei Minuten darin weich dünsten. Mit einer Schaumkelle herausheben und warm stellen.

4. Die Fischstücke im Apfelsud gar ziehen lassen, von jeder Seite etwa drei Minuten. Auf vorgewärmte Teller legen und warm halten.

5. Den Sud offen schnell einkochen, bis auf einen kleinen Rest. Creme double und Meerrettich unterheben. Mit Salz und einer Prise Pfeffer abschmecken.

6. Apfelspalten, Fisch und Soße auf Tellern anrichten. Kresse darüber schneiden.

Anmerkung, es war kein Lengfisch, aber trotzdem gut!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.06.2008 von / created on 06/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de