Fisch Caprese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fisch Caprese
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Tomaten
2klein. Zucchini
1Pack. (250g) Mozzarella
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
1Essl. Getrocknete italienische Kräuter
4Essl. Olivenöl
4  Seelachs- oder Rotbarschfilets (je etwa 130 g)
 Einige Stängel Basilikum

Quelle

 Dr. Oetker
 No. 1 kochen kann jeder; Dr. Oetker Verlag
 ISBN 3-7670-0708-8
 Erfasst *RK* 28.07.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Tomaten waschen, trockentupfen, Stängelansätze rausschneiden und Tomaten in Scheiben schneiden.

2. Zucchini waschen, abtrocknen, Enden abschneiden. Dann in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in 12 Scheiben schneiden.

3. Die Hälfte der Tomaten-, Zucchini- und Mozzarellascheiben dachziegelartig in eine flache gefettete Auflaufform schichten. Salz, Pfeffer und die Hälfte der Gewürzmischung drauf und alles mit 2 Esslöffeln von dem Öl beträufeln.

4. Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen, salzen, pfeffern und auf die Gemüse-Käse-Mischung legen. Darauf dann dachziegelartig die restlichen Tomaten-, Zucchini- und Mozzarellascheiben schichten.

5. Mit Salz, Pfeffer und dem Rest der Gewürzmischung bestreuen und mit dem restlichen Öl beträufeln. Den Auflauf ohne Deckel auf dem Rost für 25-30 Minuten in den vorgeheizten Backofen (Ober-/ Unterhitze 200 °C, Heißluft 180 °C, Gas Stufe 3-4).

6. Basilikum abspülen, trockentupfen, Blätter von den Stängeln zupfen, fein schneiden und den Fischauflauf damit bestreuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.08.2008 von / created on 08/14/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de