Fettuccine mit Mangold und Speck

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fettuccine mit Mangold und Speck
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Fettuccine
30Gramm Butter
1Teel. Olivenöl
1  Knoblauchzehe, gepresst
1  Zwiebel, gehackt
1Essl. Thymianblätter
1Handvoll Mangoldblätter, geputzt, grob geschnitten
125ml Hühnerbrühe
2Essl. Abgeriebene Zitronenschale
   Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
12Scheiben Frühstücksspeck oder Pancetta, gegrillt
   Geriebener Parmesan zum Servieren

Quelle

 donna hay
 Pasta, Reis und Nudeln; AT Verlag
 ISBN 978-3-03800-470-7
 Erfasst *RK* 15.10.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser 10 bis 12 Minuten bissfest garen, ab giessen und warm halten.

Eine grosse beschichtete Pfanne bei hoher Temperatur erhitzen. Butter und Öl hineingeben und dann Knoblauch, Zwiebel und Thymian 2 Minuten andünsten.

Den Mangold hinzufügen und unter Rühren 1 weitere Minute dünsten. Die Brühe dazugiessen und zugedeckt 4 bis 5 Minuten köcheln lassen.

Anschliessend die Zitronenschale darunterrühren, salzen und pfeffern. Die Mangoldsauce unter die Nudeln heben, mit dem gegrillten Speck garnieren, mit geriebenem Parmesan servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.08.2011 von / created on 08/11/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de