Fenchel mit Kasseler

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Fenchel mit Kasseler
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg Fenchel
1Ltr. Leicht gesalzenes Wasser
300Gramm Kasseler
2Essl. Butter
1Essl. Mehl
20ml Marsalawein (2 cl)
4Essl. Sahne
   Je 1 Prise Salz und weisser Pfeffer

Quelle

 Annette Wolter (Hrsg.)
 Kochen köstlich wie noch nie
 Gemüse;GU
 ISBN 3-7742-1144-2
 Erfasst *RK* 24.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Von den Fenchelknollen das zarte Grün entfernen, waschen, trockenschleudem, kleinschneiden und zugedeckt beiseite stellen. Die äusseren Blätter von den Fenchelknollen entfernen und die Stiele kürzen. Die Knollen vierteln und in Streifen schneiden. Die Fenchelstreifen in das kochende Salzwasser geben und in etwa 25 Minuten darin garen.

Das Kasseler in gleich dünne Streifen schneiden. Die Fenchelknollenstreifen in ein Sieb giessen und von der Kochbrühe 3/4 l auffangen.

Die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl hineinstäuben und unter Rühren darin hellgelb anbraten. Nach und nach mit der Fenchelbrühe aufgiessen und die Sauce unter kräftigem Rühren 5 Minuten kochen lassen. Die Sauce mit dem Marsala und der Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Fenchel- und die Kasselerstreifen in die Sauce geben und darin 5 Minuten ziehen lassen.

Das Gemüse mit dem Fenchelgrün bestreut servieren.

Dazu schmecken Bratkartoffeln.

Anmerkung: kein Kasseler aus dem Blisterpack nehmen, das ist zu salzig. An der Aufschnitttheke kaufen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.11.2010 von / created on 11/11/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de