Feine Schollenroellchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Feine Schollenröllchen
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

8  Schollenfilets (à 80 g; frisch oder tiefgefroren)
 Etwas Zitronensaft
1Bund Petersilie
7Essl. Öl
2-3Essl. Geriebener Parmesan
   Salz, Pfeffer
8  Holzspieße
1  Zwiebel
400Gramm Tomaten
300Gramm Zucchini
200Gramm Langkornreis
1-2Teel. Kapern (Glas), Nach Belieben
200ml Gemüsebrühe (Instant)
1Essl. Senf (mittelscharf)

Quelle

 meine Familie & ich; 05/2004
 Erfasst *RK* 04.10.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Fisch evti. auftauen, abbrausen und trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln. Petersilie abbrausen, Blättchen hacken. Mit 5 EL Öl pürieren, Käse unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuterpaste auf die Filets streichen, einrollen, mit Holzspießen feststecken.

2. Zwiebel abziehen, würfeln. Tomaten 1/2 Minute in kochendes Wasser legen, häuten, achteln, entkernen. Zucchini putzen, waschen, der Länge nach halbieren, in Scheiben teilen. Reis nach Packungsangabe in Salzwasser garen.

3. Übriges Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel andünsten, Tomaten, Zucchini, Kapern und Brühe zugeben, kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Fisch zugeben, mit geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten weitergaren, Fisch mit Gemüse und Reis servieren.

Nach Belieben mit Zitronenscheiben und Petersilie garnieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de