Feine Kartoffel-Spargel-Suppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Feine Kartoffel-Spargel-Suppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Weißer Spargel
   Salz
1Prise Zucker
375Gramm Neue Kartoffeln
40Gramm Geräucherter durchwachsener Speck
125Gramm Schlagsahne
   Weißer Pfeffer
 Einige Spritzer Zitronensaft
1  Töpfchen Kerbel oder 1 Bund Petersilie

Quelle

 kochen&genießen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 27.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargelschalen und -enden in 1 l Wasser aufkochen, Salz und Zucker zufügen und ca. 10 Minuten köcheln.

2. Spargel in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. Speck ebenfalls klein würfeln.

3. Spargelschalen abtropfen lassen, Fond dabei auffangen. Spargel im Fond ca. 12 Minuten garen. Herausnehmen.

4. Kartoffeln im Fond ca. 12 Minuten garen und darin pürieren. Sahne halb steif schlagen und unterheben.

5. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Spargel darin erhitzen. Speck knusprig auslassen. Kräuter waschen und die Blättchen abzupfen (Petersilie hacken). Suppe mit Speck und Kräutern bestreuen.

Anmerkung: Ich habe die Sahne weggelassen und die Kartoffeln nur zerdrückt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.05.2009 von / created on 05/02/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de