Entenbrust mit Sauerkirschen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Entenbrust mit Sauerkirschen
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Entenbrustfilet
500Gramm Sauerkirschen
1Essl. Weinessig
1Essl. Crème de cassis
3Essl. Rotwein
2Teel. Brauner Zucker
2Teel. Gekörnte Hühnerbrühe
1Essl. Butter
   Salz & Pfeffer

Quelle

 Marianne Comolli, Hubert-Bare
 Große Küchen Frankreich = L' art culinaire
 ISBN 3-88472-210-7
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Entenbrustfilets 1 Stunde vor, der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur bekommen.

Die Kirschen entkernen, den heraustropfenden Saft auffangen.

Die Filets auf der Hautseite salzen und pfeffern. Eine Pfanne, am besten Gusseisen, bei mittlerer Temperatur erhitzen.

Die Entenbrust mit der Hautseite nach unten hineinlegen und 8 Minuten braten. Das ausgebratene Fett weggießen.

Die Entenbrust wenden und weitere 5 Minuten braten, die knusprige Haut mit einer Gabel mehrmals einstechen - dabei läuft Fett heraus.

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zum warmhalten zwischen zwei Teller legen.

Das Fett abschöpfen. Den Essig in die Pfanne gießen und einkochen lassen. Likör, Wein, Zucker und Kirschen mit Saft dazugeben und 1 Minute kochen. Die Kirschen aus der Pfanne nehmen, abtropfen lassen und in ein Gefäss heben. Die Hühnerbrühe in die Pfanne geben und die Flüssigkeit stark reduzieren (auf etwa 60 ml). Den inzwischen noch von Filets und Kirschen abgegebenen Saft hinzufügen. Weiter einkochen lassen, bis eine sirupartige Sauce entstanden ist, dann die Butter unterschlagen.

Die Sauce beiseite stellen.

Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Kirschen auf vier Tellern anrichten. Mit der Sauce überziehen und sofort servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de