Enchilladas - Tortillas

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Enchilladas - Tortillas, mit Pikanter Tomatensauce Überbacken
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch, Snack
Menge: 4 Portionen

Zutaten

H SAUCE
800Gramm Tomaten, abgezogen, Würfel
200ml Wasser
1  Zwiebel, fein gehackt
5  Knoblauchzehe, fein gehackt
2-4  Frische grüne Chilischoten, fein gehackt
3Essl. Tomatenmark
1Essl. Honig
1Essl. Kakao
1Teel. Oregano
1/2Teel. Cumin
1Teel. Rosenpaprika, edelsüß
1/4Teel. Curcuma
1/4Teel. Koriander
1Prise Gemahlene Nelke
   Salz
H ENCHILADAS
1Essl. Butter
8  Tortillas
400Gramm Junger Gouda, frisch gerieben
24  Schwarze Oliven
1/2  Zwiebel, dünne Ringe
100ml Saure Sahne

Quelle

 Elisabeth Fischer
 Das vegetarische Kochbuch; Bassermann
 ISBN 3-8094-1785-8
 Erfasst *RK* 19.10.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Sauce: Alle Zutaten in einen Topf mit schwerem Boden geben, gut vermischen, zugedeckt 20-30 Minuten kochen, die Sauce darf nicht zu dick werden.

Enchiladas: Eine große, flache Auflaufform mit der Butter ausstreichen. Käse, 16 Oliven und Zwiebelringe auf den Tortillas verteilen, Tortillas aufrollen, nebeneinander in die Auflaufform legen, mit der Sauce übergießen. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze 30 Minuten knusprig backen.

Die Enchiladas mit saurer Sahne und den restlichen Oliven garnieren, gleich servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de