Eierlikoer-Nuss-Torte

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Eierlikör-Nuss-Torte
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Zutaten

8  Eier
300Gramm Zucker
300Gramm Gemahlene Haselnüsse
2Essl. Speisestärke
800ml Sahne
3Pack. Vanillezucker
4Pack. Sahnesteif
60ml Eierlikör; ca.
   Schokoladenornamente oder Schokoraspeln

Quelle

 von Maria Kauling aus Ochtrup-Langenhorst
 WDR Kuchenbuffet - daheim & unterwegs
 Freitag, 21. November 2008, 16.15 - 18.00 Uhr
 Erfasst *RK* 21.11.2008 von
 Karin Thiell

Zubereitung

Für den Haselnussbiskuit die Eier trennen und das Eiklar zu Eischnee schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker zu einer cremigen, weißlichen Masse aufschlagen und den Eischnee unterheben. Die gemahlenen Haselnüsse mit der Speisestärke unter die Masse ziehen.

Den Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

Den Boden einer Springform (28 cm Durchmesser) mit Backpapier bedecken und den Teig hinein füllen. Den Teig eine Stunde backen und wenn möglich über Nacht stehen lassen (dann lässt er sich besser schneiden).

Den Haselnussbiskuit teilen, so dass zwei Lagen entstehen.

Für die Füllung die Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif schlagen. Ca. fünf Esslöffel Sahne in eine Spritztülle füllen und bis zum Verzieren in den Kühlschrank legen.

Etwa ein Drittel der restlichen Sahne auf den unteren Boden streichen. Den zweiten Biskuitboden auflegen und oben und rundherum mit der restlichen Sahne bestreichen.

Oben auf den Rand sehr dicht kleine Sahnekleckse setzen, so dass ein Sahnering entsteht. Dahinein den Eierlikör füllen und vorsichtig glattstreichen; die gelbe Oberfläche soll möglichst gleichmäßig aussehen.

Zum Schluss die Torte mit den Schokoladenornamenten oder mit Schokoraspeln verzieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.12.2008 von / created on 12/07/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de