Eier-Spinat-Auflauf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Eier-Spinat-Auflauf
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

8  Eier
1  Zwiebel
60Gramm Butter oder Margarine
2Pack. TK-Blattspinat à 300 g
   Salz, Pfeffer
50Gramm Mehl
1/2Ltr. Milch
185Gramm Junger Gouda, grob geraffelt

Quelle

 schöner essen 4/86
 Erfasst *RK* 25.01.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Eier anstechen, in kochendes Wasser geben, 5 Minuten kochen lassen, abschrecken und pellen.

2. Die Zwiebel pellen, fein würfeln und in 30 g Butter oder Margarine glasig dünsten.

3. Spinat mit 4 EL Wasser zu den Zwiebeln geben, bei milder Hitze auftauen lassen und anschliessend 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

4. Die restliche Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen lassen, Mehl darin anschwitzen und mit der Milch ablöschen. Die Sauce unter Rühren 10-15 Minuten kochen lassen.

5. Die Hälfte der Sauce in eine feuerfeste Form geben, darauf den gut abgetropften Spinat, die Eier, die restliche Sauce und den Käse verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad (Gas 5-6) 7-10 Minuten überbacken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.09.2010 von / created on 09/16/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de