Eier im Spinatbett

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Eier im Spinatbett
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

600Gramm Kartoffeln (vorwiegend fest kochend)
   Salz
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
2Essl. Öl
650Gramm TK-Blattspinat
200Gramm Schlagsahne
   Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss
   Fett für die Form
4  Eier (Große M)
100Gramm Geriebener Käse

Quelle

 meine familie & ich
 12/2004
 Erfasst *RK* 31.01.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca 20 Minuten kochen.

2. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln. In heißem Öl in einem Topf andünsten. Spinat zugeben bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel etwa 7 Minuten dünsten bis der Spinat aufgetaut ist.

3. Elektro-Ofen auf 175 Grad vorheizen. 50 g Sahne zum Spinat geben, mit Salz Pfeffer und Muskat abschmecken. Spinat kurz ziehen lassen.

4. Kartoffeln abgießen pellen und in ca 5 mm dicke Scheiben teilen. In eine gefettete Auflaufform geben, Spinatmasse gleichmäßig darauf verteilen. Vier Mulden mit einem Löffel in den Spinat drücken, rohe Eier hineingeben. Übrige Sahne und Käse über dem Auflauf verteilen, im Ofen bei 175 Grad (Gas Stufe 2) etwa 30 Minuten überbacken und servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 28.04.2008 von / created on 04/28/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de