Dorade mit Tomaten-Avocado-Sauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Dorade mit Tomaten-Avocado-Sauce
Kategorien: Fisch
Menge: 3 Portionen

Zutaten

3  Doraden, TK
 Etwas Getrockneten Estragon
   Pfeffer, Salz
1/2  Zitrone; den Saft
3Essl. Olivenöl
H SAUCE
9  Getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
1  Zitrone; die abgeriebene Schale
1/2  Zitrone; den Saft
   Öl der eingelegten Tomaten, nach Bedarf
100Gramm Creme legere
   Salz, Pfeffer
1Prise Cayennepfeffer
1  Reife Avocado
H BEILAGE
 Etwas Blumenkohl
   Reis mit Curra gegart

Quelle

 Erfasst *RK* 13.04.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

Backofen auf 180° C vorheizen.

Die aufgetaute Dorade kurz abspülen, trockentupfen. Die Rückenflossen vorsichtig abschneiden. Den Fisch auf jeder Seite 2x quer einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, in etwas Estragon geben und mit Zitronensaft beträufeln.

Den Fisch in 5 Minuten im heissen Olivenöl anbraten. Dann den Fisch in der Pfanne auf den Rost in die Mitte des Backofens stellen. Und etwa 20-25 Minuten garen.

Im Mixer, oder mit einem Stabmixer, alle Zutaten bis auf die Avocado, fein pürieren. Kräftig abschmecken. Die Avocado schälen, vom Kern lösen und in etwa 1/2 cm große Stücke schneiden. Unter die Sauce heben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.04.2012 von / created on 04/13/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de