Dorade aus dem Ofen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Dorade aus dem Ofen
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2  TK-Doraden (je ca. 400-500 g), aufgetaut
   Salz
4-6  Lorbeerblätter
   Olivenöl
   Backpapier

Quelle

 Erfasst *RK* 04.05.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Doraden waschen und trocknen. Mit einer starken Schere die Bauch und Rückenflosse abschneiden. Die Doraden kräftig salzen, auch innen. Den Fisch an der Oberseite 2-3x quer einschneiden und in jeden Schnitt ein Lorbeerblatt stecken.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Fisch drauflegen, mit reichlich Olivenöl beträufeln und 20-25 Minuten im Ofen auf der mittleren Schiene garen. Der Fisch ist gar, wenn man die kleine Seitenflosse, vorn, leicht heraus ziehen kann.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.05.2011 von / created on 05/04/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de