Daenischer Pastinakenauflauf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Dänischer Pastinakenauflauf
Kategorien: Ausprobiert, Fleischfrei
Menge: 4 Portionen

Dänischer Pastinakenauflauf

Zutaten

500Gramm Pastinaken
2  Zwiebeln
2  Äpfel
2Essl. Öl
200ml Gemüsebrühe
150Gramm Frischkäse
1/2Bund Majoran
   Salz, Pfeffer
2Teel. Currypulver

Quelle

 Anne Rogge
 Herbst-Winter-Gemüse
 Wohlfühl-Rezepte für kalte Tage; Kosmos
 ISBN 978-3-440-11614-2
 Erfasst *RK* 27.02.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

Pastinaken schälen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Äpfel schälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Pastinaken darin anbraten. Die Pastinaken dabei ganz leicht anbräunen. Apfelspalten zum Gemüse geben und kurz mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, den Frischkäse dazugeben und diesen unter Rühren auflösen. Majoranblättchen von den Stängeln lösen und die Hälfte davon zum Gemüse geben. Salzen, pfeffern und mit Curry pikint würzen.

Das Gemüse in eine Auflaufform geben und etwa 30 Minuten bei 180 °C im Ofen backen, zwischendurch ab und zu umrühren. Vor dem Servieren mit dem restlichen Majoran bestreuen.

Anmerkung: Wir hatten etwas angetrocknetes Brioches dazu, trotzdem
***!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.01.2016 von / created on 01/26/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de