Curry-Hirse-Pfanne mit Gemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Curry-Hirse-Pfanne mit Gemüse
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Curry-Hirse-Pfanne mit Gemüse

Zutaten

1  Brokkoli (ca. 250g)
1  Zucchino
2  Rote Paprikaschoten
1groß. Zwiebel
2Essl. Olivenöl
2-2 1/2Teel. Indische Currypaste
200Gramm Hirse
450ml Gemüsebrühe
   Salz, Pfeffer
1Dose Kidneybohnen (ca. 250 g Abtropfgewicht)
1/2Bund Petersilie
4Essl. Mandelblättchen

Quelle

 Tanja Dusy
 Vegetarisch kochen für jeden Tag; GU
 ISBN 978-3-8338-2521-7
 Erfasst *RK* 09.12.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen, den Stiel in ca. 1cm große Würfel schneiden. Den Zucchino waschen, putzen, längs vierteln und in 1cm große Stücke schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

2. Das Öl in einer hohen beschichteten Pfanne erhitzen, darin die Zwiebel bei mittlerer Hitze goldgelb andünsten. Currypaste und Hirse dazugeben und unter Rühren 1 Min. mitbraten. Zucchino- und Paprikastücke mit den Brokkoliwürfeln unterrühren und die Brühe angießen, salzen und pfeffern. Die Brokkoliröschen auf das Gemüse legen und in die Flüssigkeit drücken. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 Min. kochen lassen.

3. Inzwischen die Bohnen in ein Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten. Die Bohnen unter die Hirse rühren und alles bei kleinster Hitze weitere 20 Min. quellen lassen, dabei eventuell noch etwas Wasser oder Brühe hinzufügen, damit nichts anbrennt. Die Petersilie unterheben, die Hirsepfanne mit den Mandeln bestreuen und sofort servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.04.2014 von / created on 04/09/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de