Curry von Schmorgurken

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Curry von Schmorgurken
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg Schmorgurken
4  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
2  Rote oder grüne Chilischoten
50Gramm Butterschmalz
1/2Teel. Korianderkörner
1/2Teel. Schwarze Senfkörner
1/2Teel. Kardamomsamen
1/2Bund Petersilie
1/2Bund Koriandergrün, ersatzweise Kerbel
   Salz

Quelle

 Veronika Müller
 So gelingt's: Gemüse; G&U
 ISBN3-7742-1929-X
 Erfasst *RK* 03.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Schmorgurken schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Gurken quer in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.

2. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen. Die Chilischoten aufschlitzen, von den Samensträngen befreien, abspülen und trockentupfen. Die Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch und Chilischoten sehr fein hacken.

3. Das Butterschmalz erhitzen. Gurken, Zwiebeln, Knoblauch und Chilis darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren dünsten, bis die Gurken weich sind, aber noch etwas Biss haben.

4. Inzwischen in einer beschichteten Pfanne die Korianderund Senfkörner sowie die Kardamomsamen bei milder Hitze unter Rühren rösten, bis sie duften. Dann im Mörser zerstossen. Petersilie und Koriandergrün abspülen, trockenschleudern und hacken.

5. Die Gurken mit den Gewürzen und den Kräutern vermischen und mit Salz abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.07.2012 von / created on 07/02/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de