Crostini mit Zucchinipueree - Crostini con crema di zucchine

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Crostini mit Zucchinipüree - Crostini con crema di zucchine
Kategorien: Ausprobiert, Snack
Menge: 4 Portionen

Crostini mit Zucchinipüree - Crostini con crema di zucchine

Zutaten

2mittl. Zucchini
1Teel. Zucker
4Essl. Natives Olivenöl extra
12  Dünne Scheiben Ciabatta
100Gramm Sahne
3Stiele Oregano
1/2Bund Petersilie
1Kugel Büffelmozzarella
   Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Quelle

 so isst Italien
 03-2014
 Erfasst *RK* 09.03.2014 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 Grad/Gas Stufe 6 vorheizen. Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Die Zuchini der Länge nach halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Zucker bestreuen und mit 2 EL Öl beträufeln, dann ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Zwischendurch wenden.

2. In der Zwischenzeit 2 EL Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen und das Ciabatta portionsweise von beiden Seiten darin kross braten. Oregano- und Petersilienblättchen abzupfen.

3. Zucchini aus dem Ofen nehmen, grob hacken und in einer Schüssel mit Sahne, Oregano und Petersilie fein pürieren. Bei Bedarf weiteres Olivenöl zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Zucchinipüree auf die gerösteten Ciabattascheiben streichen. Mozzarella grob zerzupfen und auf den Crostini verteilen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.03.2014 von / created on 03/09/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de