Crepes mit Haehnchen-Gemuese-Fuellung

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Crepes mit Hähnchen-Gemüse-Füllung
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Crepes mit Hähnchen-Gemüse-Füllung

Zutaten

100Gramm Mehl
100ml Mineralwasser
   Salz
3  Eier
1Essl. Öl
150ml Milch
2  Hähnchenbrustfilets
   Pfeffer, frisch gemahlen
50-70Gramm Butterschmalz
125ml Kräftige Geflügelbrühe (Instantprodukt)
250Gramm Karotten
250Gramm Zuckerschoten
1Bund Basilikum

Quelle

 Die besten Rezepte
 Geflügelspezialitäten; Bassermann
 ISBN 3-8094-1139-6
 Erfasst *RK* 09.02.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Für den Crepeteig Mehl, Mineralwasser, etwas Salz, Eier und Öl verrühren, dann so viel Milch zugeben, dass der Teig dünnflüssig wird. Den Teig quellen lassen, bis die anderen Zutaten vorbereitet sind.

2. Die Hähnchenbrust salzen und pfeffern und in einem Esslöffel Butterschmalz anbraten. Das Fleisch mit der Brühe ablöschen und zugedeckt etwa 10 Minuten schmoren lassen.

3. Die Karotten putzen, in dünne Scheiben schneiden und in einem Esslöffel Butterschmalz in einem Topf bei aufgelegtem Deckel etwa 8 Minuten dünsten. Währenddessen die Zuckerschoten putzen, waschen, halbieren und zu den Karotten geben. Die Gemüsemischung weitere 3 bis 4 Minuten dünsten.

4. Die Basilikumblättchen in Streifen schneiden, zum Gemüse geben und dieses mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfleisch in Würfel schneiden, mit dem Gemüse vermengen und die Masse warm halten.

5. Den Teig nochmals gut durchrühren und in einer beschichteten Pfanne mit dem restlichen Butterschmalz dünne Crepes ausbacken.

6. Die Crepes auf Teller legen, etwas von der Gemüse-Fleisch- Mischung auf die eine Hälfte geben, die andere Hälfte darüber klappen und servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.07.2014 von / created on 07/05/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de