Creme Caramel mit Grand Marnier

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Creme Caramel mit Grand Marnier
Kategorien: Ausprobiert, Dessert
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H 6 - 8 PORTIONEN
80Gramm Kristallzucker
3Essl. Wasser
4  Eier
2Essl. Extrafeiner Zucker
625ml Milch
1Teel. Vanilleessenz
1Essl. Grand Marnier
1Teel. Abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange

Quelle

 Brigid Treloar
 Neue Dampfgartechniken 40 Gourmetrezepte;
 Christian Verlag
 ISBN 3-88472-512-2
 Erfasst *RK* 27.01.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Kristallzucker mit 3 EL Wasser bei schwacher Hitze auflösen. Hitze verstärken und die Lösung 4-5 Minuten goldbraun karamellisieren lassen. Der Karamell darf nicht zu dunkel werden. In jede der sechs ausgebutterten Formen (je ca. 125 ml Inhalt) einen Teil des Karamells geben und durch Neigen und Schwenken die ganze Innenfläche damit überziehen.

Eier mit extrafeinem Zucker schaumig schlagen. Nach und nach Milch, Vanilleessenz, Grand Marnier und abgeriebene Orangenschale unter die Creme rühren. Die Masse in die Formen gießen. Die Formen mit gefetteter Aluminiumfolie oder einer doppelten Schicht Plastikfolie bedecken.

Wasser im Wok oder Topf (30 cm Durchmesser) zum Kochen bringen (der Einsatz darf nicht mit dem Wasser in Berührung kommen). Formen in einen Zwei-Etagen-Bambusdämpfer oder zwei Dämpfeinsätze stellen. Dämpfer, einsetzen und die Creme etwa 20 Minuten garen, bis sie stockt. (Einsätze nach der Hälfte der Garzeit wechseln.)

Die Creme ist fertig, wenn an einem Holzstäbchen nichts hängen bleibt. Formen herausnehmen und die Creme erkalten lassen. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Vor dem Servieren die Formen auf einen Teller stürzen. Die Creme mit frischen Beeren garnieren.

Variante: Unbehandelte Zitronen- oder Limetten- statt der Orangenschale verwenden.

Anmerkung: Lässt sich auch, ganz normal, im Wasserbad und 200° C heißem Backofen machen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de