Couscous mit Makrele

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Couscous mit Makrele
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

3 1/2Essl. Butter
1  Zwiebel
2groß. Tomaten
1Teel. Curry
1/2Teel. Paprikapulver, edelsüss
1Teel. Gemüsebrühe (Instant)
100Gramm Tomatenmark
100Gramm Gräucherte Makrele
100Gramm Spinat
250Gramm Couscous (Instant)

Quelle

 G. Charles Mbalyohere
 Afrikanisch kochen
 G & U, ISBN 3-7742-2572-9
 Erfasst von Max Thiell

Zubereitung

2,5 EL Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Zwiebel schälen, würfeln und darin glasig braten.

Die Tomaten überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken und häuten, ohne die Stielansätze kleinschneiden und mit Curry, Paprika und Brühe vermischen.

Etwa 375 ml Wasser und das Tomatenmark unterrühren. Die Makrele häuten, entgräten, mittelklein schneiden und hinzufügen, 10 bis 15 Minuten garen.

Den Spinat gut waschen und ohne die Stiele kleinschneiden. Mit der übrigen Butter dazugeben.

Den Couscous und 100 rnl warmes Wasser untermischen und bei starker Hitze 3 - 4 Minuten kochen lassen.

Vom Herd nehmen und 5 - 10 Minuten ruhen lassen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de