Costolette con purea di verdura

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Costolette Con Purea di Verdura - Kotelett mit Gemüsepüree
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Italien
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Kartoffeln
1/4Ltr. Milch
   Salz und Pfeffer n. B
400Gramm Gehackter Spinat (TK-Ware)
40Gramm Butter
2Essl. Olivenöl extra vergine
1  Knoblauchzehe
4  Schweinekoteletts
1Essl. Geriebener Emmentaler
1/2Essl. Semmelbrösel

Quelle

 La mia trattoria
 Fleischgerichte; Bassermann
 ISBN 3-8094-0747-X
 Erfasst *RK* 01.04.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen, waschen, in grobe Stücke schneiden, mit Wasser und 1 dl Milch und 1 Prise Salz aufsetzen und in 20 Minuten gar kochen. Den aufgetauten Spinat erwärmen.

2. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Die gegarten Kartoffeln abgießen und sofort durch die Kartoffelpresse drücken. Den Spinat, Salz und Pfeffer zugeben und mit so viel warmer Milch verrühren, dass ein glattes Püree entsteht. Zuletzt 20 g Butter einrühren.

3. Die restliche Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen, die abgepellte Knoblauchzehe am Stück zugeben und die gesalzenen und gepfefferten Koteletts darin beidseitig gut anbraten. Inzwischen das Püree in die Auflaufform streichen. Die Koteletts darauf legen, mit Emmentaler und Semmelbrösel betreuen und im heißen Backofen 8 Minuten überbacken. In der Auflaufform heiß zu Tisch bringen.

Anmerkung: sehr gut!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.09.2008 von / created on 09/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de