Chinakohl mit Kartoffeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Chinakohl mit Kartoffeln
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 4 Portionen

Zutaten

800Gramm Chinakohl
400Gramm Kartoffeln
1Essl. Weißweinessig
2  Zwiebeln
30Gramm Butter
1Bund Petersilie
   Salz, Pfeffer

Quelle

 Pikante und vielseitige Kochideen mit Kohl; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-828-7
 Erfasst *RK* 27.01.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Kohl putzen, die Blätter lösen, waschen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und mit dem Essig in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben und 10 Minuten blanchieren. Nun die Kohlstreifen zugeben und weiterkochen, bis das Gemüse noch "Biss" hat.

Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in der Butter in einem Topf andünsten. 2 bis 3 EL Wasser zugeben und bei großer Hitze kochen, bis alle Flüssigkeit verdunstet ist. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Kartoffeln und Kohl mit den gedünsteten Zwiebeln mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Petersilie zugeben, alles zusammen kurz ziehen lassen und dann servieren.

Anmerkung: die Kartoffelscheiben müssen dünn sein, und die Garzeit mehr als 10 Minuten, sonst werden die Kartoffeln nicht gar, das liegt am Essig. Die Kartoffeln haben, aber auch gar, noch etwas Biss. Ich hatte kleine Schnitzel "natur" und etwas angebratene Salatkörner dazu.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de