Champignonsalat aus Oesterreich

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Champignonsalat aus Österreich
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise, Snack, Beilage
Menge: 4 Portionen

Zutaten

250Gramm Champignons
2-3Essl. Sonnenblumen- oder Olivenöl
4  Tomaten
2  Hartgekochte Eier
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
   Kräutersalz und Pfeffer
1Essl. Obstessig
1Handvoll Gehackte Petersilie

Quelle

 Barbara Rütting
 Mein neues Kochbuch, Mosaik
 ISBN 3-570-04956-6
 Erfasst *RK* 05.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Champignons blättrig schneiden und im Öl kurz dünsten. Tomaten und Eier in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln reiben, Knoblauch durch die Presse drücken. Alles vorsichtig in einer Schüssel mischen und mit den Gewürzen pikant abschmecken. Den Salat eine Stunde ziehen lassen. Falls Sie so etwas noch auftreiben - statt der Champignons Steinpilze verwenden.

Anmerkung: ich habe die Tomaten in die heiße Pfanne gegeben und 1 Stunde stehenlassen, da waren die Tomaten natürlich etwas gegart, war aber trotzdem gut, vielleicht auch deshalb.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.05.2008 von / created on 05/18/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de