Calzonebraten

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Calzonebraten
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Sanftgaren
Menge: 6 Portionen

Zutaten

1,4kg Schweinefleisch (aus der Oberschale)
   Salz
   Frisch gemahlener Pfeffer
50Gramm Getrocknete Tomaten in Öl
10klein. Schwarze Oliven (ohne Stein); ca.
   Je 1 gelbe, rote und grüne Paprikaschote
3mittl. Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1Scheibe Toastbrot
4Essl. Olivenöl
1Pack. TK-Kräuter-Mischung (25 g)
   Paprikapulver edelsüß
2Dosen Stückige Tomaten (je 400 g)
100ml Heiße Gemüsebrühe
H AUSSERDEM
   Rouladennadeln oder Küchengarn

Quelle

 Dr. Oetker
 Sanft garen mit der 80-Grad-Methode
 ISBN 3-7670-0744-4
 Erfasst *RK* 22.02.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

Schweinefleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen. Das Fleisch so der Länge nach waagerecht einscheiden, dass es an der anderen Seite noch zusammenhält. Das Fleischstück auseinander klappen, flach klopfen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Oliven halbieren oder vierteln. Paprikaschoten halbieren entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Die Schoten waschen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und würfeln. Toa brot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Den Backofen bei Ober-/ Unterhitze auf 80 °C vorheizen.

Die Hälfte des Olivenöls in einer großen Pfanne erhitzen. Paprikastreifen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Brotwürfel, Kräuter, Tomatenstreifen und Oliven zugeben alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Knapp ein Viertel der Gemüse-Brot-Masse auf eine Seite des Fleischstückes geben, die andere Seite darüber schlagen und die Öffnung mit Rouladennadeln gut feststecken oder mit Küchengarn zunähen.

Restliches Olivenöl in einem Bräter erhitzen und das gefüllte Fleisch darin in etwa 10 Minuten von allen Seiten gut anbraten. Den Bräter auf dem Rost in den Backofen schieben und das Fleisch etwa 5 Stunden garen. Nach etwa 2 Stunden Garzeit die restliche Gemüse-Brot- Masse mit den Tomaten und der Gemüsebrühe verrühren und zum Fleisch in den Bräter geben. Den Bräter wieder in den Backofen schieben und das Fleisch zu Ende garen.

Den Calzonebraten aus dem Backofen nehmen, Rouladennadeln oder Küchengarn entfernen. Braten in Scheiben schneiden und mit der Gemüsemasse servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.06.2008 von / created on 06/23/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de