Burgunder Pfeffersteaks

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Burgunder Pfeffersteaks
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Rindersteaks (je ca. 150 g)
   Grob gemahlener schwarzer Pfeffer
2Essl. Öl
   Salz
1/4Ltr. Burgunder Rotwein
2Essl. Eingelegte grüne Pfefferkörner
2Essl. Crème fraîche
 Etwas Frischer Thymian zum Garnieren

Quelle

 Angelika Illies
 Fix gekocht; GU
 ISBN 3-7742-5624-1
 Erfasst *RK* 20.12.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Steaks kalt abwaschen und mit Küchenpapier abtrocknen, mit reichlich grob gemahlenem Pfeffer einreiben.

Das Öl in einer breiten schweren Pfanne stark erhitzen. Die Steaks dann von jeder Seite 3-5 Min. braten. Die Steaks dann salzen, aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Den Rotwein in die Pfanne giessen und bei starker Hitze auf knapp die Hälfte einkochen lassen. Die Pfefferkörner und die Crème fraîche unter den Wein rühren, alles mit Salz und Pfeffer würzen und noch 1-2 Min. kochen lassen.

Die Steaks mit dem Fleischsaft vom Teller wieder in die Pfanne geben, alles noch kurz erwärmen und mit frischem Thymian bestreut servieren.

Anmerkung: Zur Sauce eine Prise Salz und 1-2 kräftige Prisen Zucker und ein zusätzliches Stückchen Butter schadet auch nix!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.08.2010 von / created on 08/08/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de