Bunter Reisauflauf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bunter Reisauflauf
Kategorien: Hauptspeise, Ausprobiert
Menge: 4 Portionen

Zutaten

50Gramm Butter
4mittl. Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
250Gramm Naturreis
1/2Teel. Getrockneter Rosmarin
550ml Gemüsebrühe
500Gramm Tomaten
250Gramm Fleischwurstscheiben
   Salz & Pfeffer
100Gramm Geriebener Käse (z. B. Gouda)

Quelle

 Dr. Oetker
 Genießen, aber günstig, für 2 Euro pro Person;
 Dr.
 Oetker Verlag
 ISBN 3-7670-0573-5
 Erfasst *RK* 21.08.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Knoblauch abziehen, durch eine Knoblauchpresse geben und beides in der Butter glasig dünsten. Reis und Rosmarin dazugeben und kurz mit andünsten. Brühe dazugießen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 35 Minuten quellen lassen.

2. Tomaten waschen, abtrocknen, halbieren, Stängelansätze entfernen und die Tomaten achteln.

3. Eine gefettete Auflaufform mit Tomatenachteln und Fleischwurstscheiben auslegen, Reis einfüllen, restliche Tomatenstücke und Fleischwurstscheiben dazwischen stecken und alles würzen. Den Auflauf mit Käse bestreuen und die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheizt)

Heißluft: etwa 180 °C (vorgeheizt)

Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt)

Backzeit: etwa 25 Minuten.

Anmerkung: das geht natürlich, mit ein wenig mehr Gemüse, wesentlich bunter.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.06.2008 von / created on 06/14/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de