Bunter Eisbergsalat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bunter Eisbergsalat
Kategorien: Ausprobiert, Salate
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Hähnchenfilets (je 150 g)
   Jodsalz
   Cayennepfeffer
 Etwas Mehl
3Essl. Sonnenblumenöl
2klein. Salatgurken
1  Eisbergsalat
1/2  Wassermelone
3Essl. Zitronensaft
2Essl. Balsamessig
1Teel. Honig
2Essl. Chiliöl
   Zitronenmelisse

Quelle

 aus: Guten Appetit 2/98
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Hähnchenfilets waschen, trockentupfen und in fingerdicke Streifen schneiden. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen, hauchdünn mit Mehl bestäuben und in heißem Öl rundherum etwa 2 Minuten kräftig braten. In der Pfanne abgedeckt beiseite stellen und nachgaren lassen.

2. Gurken und Salat putzen und waschen. Die Gurken in dünne Scheiben, den Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Die Melone schälen, in Stücke schneiden und dabei die Kerne entfernen. Salat, Gurke, Melone und Hähnchenfleisch auf vier Tellern anrichten.

3. Den Bratensatz mit Zitronensaft, Balsamessig, Chiliöl, Pfeffer und Salz verrühren und über den Salat träufeln. Mit Melisseblättchen garnieren.

Das Chiliöl gibt es bei einem asiatischen Händler oder im Supermarkt bei den 'auswärtigen' Lebensmitteln, geht auch schnell selbst zu machen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de