Bund Gohbi Aloo Mattar, Weisskohl mit Kartoffeln und Erbsen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bund Gohbi Aloo Mattar, Weisskohl mit Kartoffeln und Erbsen
Kategorien: Indien, Vegetarisch
Menge: 6 Portionen

Zutaten

350Gramm Weisskohl, fein geschnitten
200Gramm Kartoffeln, geschält und in 1 1/2cm grosse Würfel
   -- geschnitten
150Gramm Tiefgefrorene Erbsen
1Teel. Salz
2Essl. Essig
4Essl. Pflanzenöl
1/4Teel. Bockshornklee
1/2Teel. Indischer Kümmel
1/4Teel. Kurkumapulver
1/2Teel. Chilipulver
3/4Teel. Salz
1Teel. Korianderpulver
1/2Teel. Garam Masala
H ZUM GARNIEREN
1Essl. Frische Korianderblätter, fein gehackt

Quelle

 Sushila Issar, Mrinal Kopecky
 Indisch Kochen Vegetarisch; Hädecke
 ISBN 3-7750-0222-7
 Erfasst *RK* 28.03.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Weisskohl, Kartoffeln und Erbsen in einer Schüssel vermengen. Salz und Essig dazugeben, mit der Hand gut vermischen und ca. 10 Minuten marinieren. Dann in ein grosses Sieb geben, unter kaltem fliessenden Wasser gut waschen und abtropfen lassen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen; Bockshornklee und Kümmel darin eine 1/2 Minute anrösten. Weisskohl-Mischung hineinschütten, Kurkumapulver, Chilipulver und den 3/4 Teelöffel Salz zugeben und umrühren. Zugedeckt, bei schwacher Hitze, in ca. 20 Minuten gar werden lassen.

Aufpassen, dass nichts anbrennt.

Korianderpulver und Garam Masala einrühren, mit Korianderblättern garnieren und heiss servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 03.02.2013 von / created on 02/03/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de