Bulgur mit Kuerbis und Sauerkirschen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bulgur mit Kürbis und Sauerkirschen
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Bulgur mit Kürbis und Sauerkirschen

Zutaten

200Gramm Bulgur
   Salz
3Essl. Getrocknete Sauerkirschen
750Gramm Kürbis (z. B. Moschuskürbis, geputzt ca. 650g)
2  Rote Paprikaschoten
1groß. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1Stück Frischer Ingwer (ca. 5 cm)
2Essl. Olivenöl
1/2Teel. Kurkumapulver
1Teel. Gemahlener Kreuzkümmel
1/3Teel. Zimtpulver
2-3Messersp. Chilipulver
1  Orange; den Saft
150ml Gemüsebrühe Pfeffer
1/2Bund Koriandergrün
200Gramm Naturjoghurt

Quelle

 Tanja Dusy
 Vegetarisch kochen für jeden Tag; GU
 ISBN 978-3-8338-2521-7
 Erfasst *RK* 09.12.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Bulgur und 1/2 l Wasser in einem Topf aufkochen, salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen lassen. Kirschen unterrühren und zugedeckt bei kleinster Hitze 15-20 Min. ausquellen lassen.

2. Inzwischen den Kürbis schälen, Kerne und faseriges Fleisch entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen und waschen, längs in 2 cm dicke Streifen schneiden und diese halbieren. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und getrennt fein würfeln.

3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, darin Zwiebel und Knoblauch goldgelb andünsten. Kürbis, Paprika und Ingwer hinzufügen und unter Rühren 1 Min. anbraten. Mit den Gewürzen bestreuen, 1 Min. weiterbraten, dann mit Orangensaft und Brühe ablöschen, salzen und pfeffern. Zugedeckt ca. 15-20 Min. garen, dabei ab und zu umrühren. Gegen Garzeitende den Deckel abnehmen, damit möglichst viel Flüssigkeit verdampft. Inzwischen den Koriander abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Joghurt mit der Hälfte des Korianders glatt rühren und salzen. Den Bulgur unter das Gemüse heben und kurz ziehen lassen. Mit übrigem Koriander bestreuen und mit dem Joghurt servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.09.2014 von / created on 09/19/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de