Brot mit Sauerkirschen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Brot mit Sauerkirschen
Kategorien: Ausprobiert, Dessert
Menge: 4 Portionen

Zutaten

6Scheiben Kastenweißbrot, 2cm dick
50Gramm Butter
1Glas Entsteinte, gesüßte Sauerkirschen (680g Inhalt)
4Essl. Zucker
1/2  Vanilleschote; das Mark
6Essl. Mascarpone
1Messersp. Fein abgeriebene Schale von einer unbehandelten
   -- Zitrone
   Frische Minzeblättchen zum Garnieren

Quelle

 Erika Casparek-Türkkan
 Türkei, kochen und verwöhnen mit Orginalrezepten;
 G&U
 ISBN 3-7742-6644-1
 Erfasst *RK* 21.09.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Von den Weißbrotscheiben die Rinde abschneiden. In einer großen Pfanne die Butter erhitzen. Die Brotscheiben hineinlegen, bei mittlerer Hitze beidseitig hellbraun braten und in eine Form legen.

2. Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Den Saft mit 3 EL Zucker und dem Vanillemark 10 Min. offen kochen lassen. Die Früchte unterrühren und erhitzen. Das Brot mit dem Kirschsaft tränken und die Kirschen auf den Brotscheiben verteilen, dann abkühlen lassen.

3. Den Mascarpone mit 1 EL Zucker und mit der Zitronenschale verrühren. Auf die Kirschen jeder Brotscheibe l EL Mascarpone geben, sofort servieren.

Anmerkung: Das ist eine mächtige Sache, das nächste Mal nur 1/2 Scheibe nehmen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de