Bohnen in Tomatensauce - Fagioli all uccelletto

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bohnen in Tomatensauce - Fagioli all'uccelletto
Kategorien: Ausprobiert, Fleischfrei
Menge: 4 Portionen

Bohnen in Tomatensauce - Fagioli all'uccelletto

Zutaten

400Gramm Getrocknete Cannellini-Bohnen
6Essl. Olivenöl extra vergine
2  Knoblauchzehen
6  Salbeiblätter
400ml Passierte Tomaten (gekauft oder ? S. 141)
   Feines Meersalz
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Quelle

 Claudio Del Principe
 Italien vegetarisch; Christian Brandstätter Verlag
 ISBN 978-3-85033-806-6
 Erfasst *RK* 06.03.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

Bohnen mindestens 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen.

Abgießen und in 1 l Wasser aufkochen. Hitze reduzieren und die Bohnen ca. 2 Stunden zugedeckt weichkochen.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Knoblauch schälen, fein schneiden, Salbei waschen und trockenschütteln. Olivenöl sanft mit Salbei und Knoblauch aromatisieren.

Passierte Tomaten dazugeben und zugedeckt 2 Minuten kräftig aufkochen, 100 ml Wasser angießen und offen ca. 15 Minuten einköcheln lassen.

Bohnen abgießen, dabei etwas vom Kochwasser auffangen. Bohnen zu der Tomatensauce geben und offen bei kleiner Hitze 15 Minuten einköcheln. Mit etwas Bohnenwasser strecken. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkung: Ich habe "dicke Bohnen" genommen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 30.11.2015 von / created on 11/30/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de