Blumenkohl-Broccoli-Buletten

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Blumenkohl-Broccoli-Buletten
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

750Gramm Kartoffeln (mehlige)
1  Blumenkohl (ca. 800 g)
500Gramm Broccoli
   Salz
125Gramm + 1 EL Mehl; ca.
1  Ei (Gr. M)
   Weißer Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss
2Essl. Öl
1klein. Zwiebel
1Teel. Butter/Margarine
   Curry
100Gramm Vegetarische Schlagcreme
1-2Teel. Gemüsebrühe (Instant)
2Essl. Schnittlauchröllchen

Quelle

 kochen&genießen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 26.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Gemüse putzen, waschen, in Röschen teilen. Blumenkohl in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, Broccoli nach 5 Minuten zufügen und mitgaren. Anschließend abtropfen lassen.

2. Kartoffeln abgießen, schälen und zerstampfen. Ca. 125 g Mehl und Ei unterkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3. 1A vom Gemüse warm stellen, Rest klein schneiden und unter die Kartoffelmasse kneten. 12 Bratlinge daraus formen. Öl erhitzen und die Bratlinge darin pro Seite 5-6 Minuten braten. Warm stellen.

4. Zwiebel schälen und hacken. Fett im Bratöl erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. 1-2 TL Curry und 1 EL Mehl darüber stäuben und anschwitzen. 200 ml Wasser, Schlagcreme und Brühe einrühren. 5 Minuten köcheln lassen, abschmecken. Alles anrichten, Schnittlauch darüber streuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de