Blumenkohl mit Fenchel-Zwiebelsosse

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Blumenkohl mit Fenchel-Zwiebelsosse
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Zwiebeln
1  Fenchelknolle (ca. 400 g)
40Gramm Butter
   Salz
1  Blumenkohl
2Bund Petersilie
125ml Süsse Sahne
   Weißer Pfeffer
   Zucker

Quelle

 Pikante und vielseitige Kochideen mit Kohl; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-828-7
 Erfasst *RK* 27.01.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Fenchel waschen, putzen und ebenfalls fein würfeln. Das Fenchelgrün fein hacken.

Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin dünsten, zugedeckt etwa 10 Minuten garen, eventuell etwas Wasser zugießen. Die Fenchelwürfel zugeben, alles mit Salz würzen und 10 Minuten weiter garen.

Inzwischen den Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und in gesalzenem Wasser 12 bis 15 Minuten zugedeckt garen.

Die Petersilienblätter von den Stielen zupfen, fein hacken und mit der Sahne und dem Fenchelgrün zusammen pürieren. Die Sahne über das gedünstete Zwiebel-Fenchel-Gemüse gießen, mit Pfeffer und Zucker würzen. Den Blumenkohl abtropfen lassen und mit der Fenchel- Zwiebelsosse servieren.

Anmerkung: ich hatte noch etwas Brokkoli über, dazu gepackt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.06.2008 von / created on 06/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de