Blitz-Bohneneintopf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Blitz-Bohneneintopf
Kategorien: Ausprobiert, Suppen, Schnell
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1  Zwiebel
75Gramm Baconwürfel (Fertigprodukt aus dem Kühlregal)
1Dose Chili-Bohnen ( 420 g Abtropfgewicht)
1Tasse Tomatenketchup
2  Debrecziner Würstchen
1Teel. Salz
1Teel. Zucker
   Pfeffer
2Essl. Thymian
2Tassen Trockener Rotwein
1Tasse Sauerrahm

Quelle

 Maria Pareth
 Relexad cooking, Feierabend-Rezepte für jede
 Jahreszeit; Seehamer
 ISBN 3-934058-80-9
 Erfasst *RK* 08.03.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Die Baconwürfel in einem großen Suppentopf ohne Fettzugabe knusprig anbraten, die Zwiebelwürfel zugeben und glasig anschwitzen.

2. Die Bohnen und den Ketchup zugeben und kurz aufkochen lassen. Die Würstchen in Scheiben schneiden und zusammen mit Salz, Zucker, Pfeffer und Thymian zugeben.

3. Den Rotwein angießen und alles 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Den Sauerrahm unterrühren und den Eintopf in zwei Suppentellern servieren.

Leckerer wird dieser Eintopf, wenn man von einem Bund Bohnenkraut die Stängel entfernt, die Blätter fein hackt und vor dem Servieren einrührt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.05.2008 von / created on 05/27/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de