Bayerische Krautfleckerl mit Pesto

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bayerische Krautfleckerl mit Pesto
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

150Gramm Fettucine
1/2Kopf Weißkraut
 Etwas Puderzucker
1klein. Stück Butter
1Teel. Geriebener Parmesan
2Essl. Pinienkerne
3Essl. Olivenöl (extra virgen)
 Etwas Zitronensaft
   Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3  Petersilienzweige
2  Basilikumzweige

Quelle

 Alfons Schuhbeck
 Feine leichte Küche, für Einsteiger und Genießer; Zabert
 Sandmann
 ISBN 3-924678-53-7
 Erfasst *RK* 12.05.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Petersilien- und Basilikumblätter von den Stielen zupfen und klein schneiden. Mit 3 EL Olivenöl und etwas Zitronensaft im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Parmesan würzen und gut verrühren.

2. Pinienkerne in einer Pfanne trocken rösten.

3. Nudeln in leicht gesalzenem Wasser bißfest kochen.

4. Weißkrautblätter von den großen Blattrippen befreien und in Rauten (Fleckerl) schneiden.

5. In eine Pfanne etwas Puderzucker stäuben und bei mittlerer Hitze bernsteinfarben schmelzen. Butter zugeben, aufschäumen lassen und Weißkraut hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Nudeln auf einem Sieb abtropfen lassen und zu den Krautfleckerln geben. Einige Eßlöffel Nudelwasser dazugeben und das Pesto untermischen.

7. Auf Tellern anrichten und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen.

Anmerkung: ich hatte keine Fettucine und keine Pinienkerne, es war trotzdem sehr gut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.04.2008 von / created on 04/26/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de