Bandnudeln mit Walnuss-Moehrensosse

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bandnudeln mit Walnuss-Möhrensoße
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 4 Portionen

Bandnudeln mit Walnuss-Möhrensoße

Zutaten

100Gramm Kalifornische Walnüsse
200Gramm Möhren
1  Knoblauchzehe
500Gramm Grüner Spargel
20Gramm Butter
400ml Gemüsebrühe
   Salz, Pfeffer
1Teel. Rote Currypaste
1  Unbehandelte Limette; Schale und Saft
500Gramm Frische Bandnudeln (gekauft aus dem Kühlregal)
1Bund Koriander

Quelle

 http://www.walnuss.de/
 Erfasst *RK* 19.01.2008 von
 Joachim W.

Zubereitung

Walnüsse grob hacken. Möhren schälen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Butter erhitzen, Knoblauch und Möhren darin andünsten. 300 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Currypaste, abgeriebene Limettenschale und
-saft zufügen. Zugedeckt 12 Minuten dünsten.

Inzwischen Spargel schräg in Stücke schneiden. Mit 100 ml Gemüsebrühe 5 Minuten dünsten.

Möhren pürieren, 2/3 der gehackten Walnüsse zufügen und die Soße kräftig abschmecken. Nudeln nach Packungsanleitung im gesalzenen Wasser bissfest garen. Koriander waschen und trocken schütteln. Nudeln mit der Möhrensauce, Spargel und Koriander mischen. Mit restlichen Walnüssen bestreuen und gleich servieren.

Anmerkung: Ich habe mir erlaubt andere Nudeln zu nehmen, geschmeckt hat es trotzdem!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.05.2014 von / created on 05/16/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de