Bandnudeln mit Sauerkraut

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bandnudeln mit Sauerkraut
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 4 Portionen

Bandnudeln mit Sauerkraut

Zutaten

500Gramm Sauerkraut
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1/2Essl. Sonnenblumenöl
50ml Gemüsebrühe
400Gramm Vollkorn-Bandnudeln
   Salz
1Bund Petersilie
200Gramm Saure Sahne
   Weisser Pfeffer frisch gemahlen
1Teel. Edelsüsses Paprikapulver; ca.

Quelle

 Vegetarisch in 30 Minuten; GU
 ISBN 3-7742-5005-7
 Erfasst *RK* 05.06.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Sauerkraut mit zwei Gabeln lockern. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Das Sauerkraut hinzufügen und kurz anbraten.

3. Die Gemüsebrühe angiessen und das Sauerkraut zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten schmoren.

4. Inzwischen für die Nudeln reichlich Wasser mit 1 kräftigen Prise Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln darin bei starker bis mittlerer Hitze »al dente« garen.

5. Die Petersilie waschen und fein hacken.

6. Die Sahne unter das Sauerkraut mischen. Das Kraut mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver pikant abschmecken.

7. Die Nudeln abtropfen lassen, dann sofort mit dem Kraut mischen und servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.12.2015 von / created on 12/05/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de